Werkstatt für Demokratie

Am Freitag, 09. März besuchte die 2a Klasse die Werkstatt für Demokratie im Linzer Landhaus. Hervorragend organisiert wurde den Kindern auf interessante Weise das Thema Jugend und Politik nähergebracht. Egal ob im Umgang mit Mikrofon und Kamera oder bei den Interviews mit den Landtagsabgeordneten zeigten die Schülerinnen und Schüler sehr viel Begeisterung. Das Highlight stellte die Übergabe der Urkunde dar, welche durch Landtagspräsident Viktor Sigl für die Teilnahme am Workshop erfolgte.

Zurück